Hier ein Paar infos für das Treffen mit unseren alpakas

Hunde

Unsere Alpakas haben großen Respekt vor Hunden, darum dürfen Hunde weder auf die Weide noch bei der Wanderung teilnehmen. 

 

Kinderwagen

Bei der Wanderung gehen wir über Feldwege, meist Asphalt, und durch die Weingärten, bitte entscheide selbst, ob dein Kinderwagen für diese Art von Trekking geeignet ist, oder ob es vielleicht besser ist Babys/Kleinkinder zu tragen. Solltest du einen Kinderwagen mitführen wollen, sei dir bitte bewusst, dass du dann nicht gleichzeitig ein Alpaka an der Leine führen kannst. Das Alpaka braucht die volle Aufmerksamkeit. 

 

Spaziergang mit Kindern

Alpakas sind sehr neugierig und auch sehr zugänglich auf Kinder. Trotzdem hat ein Alpaka Kraft und kann schnell laufen oder wenn etwas ungeheuer erscheint auch mal sehr stark an der Leine ziehen - es muss nur ein fremder Hund vorbeigehen/bellen, Autos hupen, etc. 

Darum hier ein paar allgemeine Tipps: Unsere Alpakas können ab 16 Jahren alleine geführt werden. Kinder bis 10 Jahre können gerne gemeinsam mit einem Erwachsenen ein Alpaka an der Leine führen. Zwischen 10 und 16 Jahren ist es möglich ein Alpaka alleine zu führen, sofern ein Erwachsender in der Nähe ist, der unterstützend mithelfen kann, wenn plötzlich alles herum zu viel wird. 

 

Mit Kindern empfehlen wir den Alpakaspaziergang DUO, hier herrscht mehr Gemütlichkeit ;-) Bei Fragen rufe uns gerne an oder schreibe eine WhatsApp.  

 

Verhaltenstipps

Alpakas wiegen bis zu 80 kg und sind keine Haustiere oder Streicheltiere. Sie leben in ihrer Herde und können wenn sie Gefahr wittern auch spucken oder treten! Sei dir dessen bitte immer bewusst. Sie sind natürlich auch sehr neugierig und wenn sie nicht in die Enge getrieben werden oder an Stellen berührt werden, die sie nicht mögen, sind sie wirklich treue und fröhliche Wegbegleiter. Uns ist es besonders wichtig, dass sich sowohl unsere Besucher und Besucherinnen, ob groß oder klein, und unsere Alpakas wohlfühlen und alle gemeinsam eine entspannte und unvergessliche Zeit genießen.  

  

Dauer des Spaziergangs

Die angeführten Zeiten und km sind Richtwerte. Manchmal legen unsere Alpakas auch einmal eine Pause ein und fressen vor sich hin. Dann zögert sich der Spaziergang natürlich etwas in die Länge. Du kannst ihnen dann dabei zusehen, Erinnerungsfotos schießen oder dir einfach Alltagsgeschichten über Alpakas anhören und so die Wartezeit überbrücken. 

 

Teilnehmerzahl

Meet & Greet: Mindestteilnehmerzahl: Eine Person. Maximal acht Personen.

Alpakaspaziergang Gruppe: Mindestteilnehmerzahl: Vier Personen ab 16 Jahren. Hier gehen alle fünf Alpakas mit. Maximal können bei dieser Wanderung 10 Personen teilnehmen - dann kann man sich auch gut mit den Tieren abwechseln

Alpakaspaziergang Duo: Hier gilt die Mindestteilnehmerzahl von einer Person ab 16 Jahren. Maximal können bei dieser Wanderung 6 Personen teilnehmen. Zwei Alpakas gehen mit. 

Bei mehr Personen, Kindergartengruppen oder Volksschulkassen bitten wir um eine Anfrage via E-Mail

 

Alpakas streicheln

Alpakas sind KEINE Streichel- und Kuscheltiere, auch wenn sie noch so flauschig aussehen. Du kannst mit ihnen interagieren, und wenn sie sich wohl fühlen kommen sie dir auch ganz nah. Sie zeigen dir von selbst wie viel Nähe und Zuneigung sie tolerieren. 

 

Wetter & Schuhwerk & Getränke

Die Zeiten für die Spaziergänge sind den Jahreszeiten angepasst, wir wandern nicht in der Mittagshitze. Bei Schlechtwetter (starken Regenschauern, Hagel, Sturm) wird der Spaziergang/Meeting abgesagt und ein neuer Termin vereinbart. Spaziergänge bei leichtem Nieselregen stören die Alpakas nicht und finden statt. Bitte je nach Wetter festes Schuhwerk, Jacke, Sonnenschutz etc. mitnehmen. Eine Trinkflasche im Rucksack schadet auch nicht. 

 

Weinverkostung

Gerne kannst du auch eine Auswahl unserer Weine verkosten. Dazu gibt es kleine Snacks (Salzstangerl, Weißbrot etc.). Die Verkostung führen wir nach dem MEET & GREET oder Spaziergang durch. 

 

Bezahlung

Barzahlung am Tag der Veranstaltung. 

 

Termin verschieben/stornieren

Grundsätzlich nehmen wir an, dass gebuchte Termine auch eingehalten werden. Sollte der Termin wider Erwarten doch nicht eingehalten werden können, oder die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden bitten wir dich uns mindestens 48 Stunden vorher zu informieren!

Sollten eine Stute trächtig sein, wird sie natürlich nicht auf den Spaziergang mitgenommen und wir müssen die Herde teilen. Wir informieren dich dann rechtzeitig darüber!


termin buchen

Schreibe uns gerne eine E-Mail an foelligalpaka@hermann-fink.at oder rufe uns an oder schreibe eine WhatsApp. Michael: 06602124875 

Anna: 069911842262

Treffen und Spaziergänge können - je nach Verfügbarkeit - jeden Tag durchgeführt werden.